Header_start_picture

nachhaltig - aus der Region - für die Region

Mit einem intelligenten und ökologischem Gesamtkonzept bietet Biopellet Magdeburg die Energieträger zum sauberen und CO2 - neutralen Heizen mit Biobrennstoffen auf Grundlage nachwachsender Rohstoffe.

2012 wurde in Magdeburg-Rothensee direkt an der A2 ein Biomasseheizkraftwerk verbunden mit einem Pelletwerk in Betrieb genommen. Dieses ökonomische und ökologische Konzept ist beispielhaft für die Verwertung von Holzrohstoffen aller Art. Das Kraftwerk erzeugt die nötige Wärme und Strom, um das Pelletwerk ausreichend mit Energie zu versorgen. Ausgewählte Rohstoffe höchster Güte werden in unserem Pelletwerk zu Pellets verarbeitet und unterliegen strengsten Qualitätsprüfungen. Vor allem die Zertifizierung nach ENplus A1 und DINplus stehen für unsere hohe Qualität.

Das Biopelletwerk produziert ca. 50.000 Tonnen Holzpellets am Standort Magdeburg-Rothensee.

Öffnungszeiten & Werksverkauf

Anlieferzeiten:

Montag bis Freitag    7.00 - 18.00 Uhr

Werksverkauf:

Montag bis Freitag    8.00 - 16.00 Uhr (oder nach Vereinbarung)

News

Seit dem 04.01.2016 befindet sich der Sammelplatz für Laubholzschnitt aus der Quarantänezone „Asiatischer Laubholzbockkäfer“ auf dem Betriebsgelände der Biopellet Magdeburg GmbH & Co. KG.

Weitere Infos erhalten Sie hier.